Infos zum Trainingsbeginn 12.08.2020

Liebe Karateka,

unser Training beginnt am 12.08.20. Wie bis dahin die Vorgaben der Landesregierung aussehen, kann ich noch nicht sagen.  

Die Halle wird durch die Stadt desinfiziert. Das heisst für uns,  dass der Boden mit sehr viel Chemie belegt sein wird. Das wird für die Füße nicht unbedingt gut sein. Ich empfehle daher, entsprechende Trainingsschuhe zu tragen. 

Dann könnten wir auch bei schönem Wetter mit entsprechendem Schuhwerk vor der Turnhalle auf dem Rasen oder auch auf dem Schulhof trainieren. 

Die Trainingsschuhe können bei Peter bestellt werden.  

In diesem Jahr werden wir keinen Benefizlehrgang durchführen. Als Ersatz findet am Freitag, 18.12.20 ein Abschlusslehrgang mit Dan-Prüfung statt. Teilnehmen dürfen an dem Lehrgang nur erwachsene Personen.  An dem Lehrgang und der Dan-Prüfung können auch Prüflinge aus anderen Vereinen teilnehmen. 

Beginn des Lehrganges ist 18.00 Uhr und endet um 19.30 Uhr. Danach findet die Dan-Prüfung statt.

Prüfer sind Peter, Jan und ich. 

Die Prüfungsmodalitäten werden noch bekannt gegeben. Zur Zeit darf man nur Kata und Kihon abfragen. 

Darauf werden wir uns auch nur beschränken,  gleichgültig, ob sich an den Modalitäten was ändert. 

Also liebe Prüflinge, fangt schon mal das Training an.

Das Gleiche gilt für Kyuprüfungen der Erwachsenen. 

Diese Prüfungen soll Markus und Michael abnehmen,  damit wir bis spätestens 22.00 Uhr fertig sind. 

Zeitliche Änderungen können sich noch ergeben. 

Liebe Karateka, ich hoffe Ihr seid alle gesund und bleibt es auch.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. 

Euer Lu❤🙏🏼